Zurück

Magdeburger Mediationstag 2017

Magdeburg. Unter dem Motto "Konflikte im Netz" will der diesjährige Mediationstag am 21. September 2017 nach kreativen Möglichkeiten zur gewaltfreien und konstruktiven Konfliktbearbeitung und Kommunikation suchen. Eingeladen in die Räume der Hochschule Magdeburg-Stendal sind Schüler*nnen und Pädagog*innen, Eltern, Mitarbeiter*innen aus Jugendhilfe, Wissenschaft und Politik.

Termin: 21.09.2017, 09:00-14:00 Uhr
Ort: Hochschule Magdeburg-Stendal, Breitscheidstr. 2, 39114 Magdeburg

Es gibt vier Workshops, je zwei für Fachkräfte und zwei für Kinder- und Jugendliche:

  • Workshops für Fachkräfte und Interessierte:
    1) Live Online Mediation in einem virtuellen Klassenzimmer
    2) "Erst verstehen, dann verstanden werden" Empathie in digitalen Medien

  • Workshops für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 12
    3) Schulmediation im Kontext digitaler Medien
    4 )"FAKE oder War doch nur Spaß“ – Theaterstück ab 12 Jahren

Nähere Informationen sind in der Ausschreibung nachzulesen. Eine Anmeldung ist bis zum 30. August 2017 möglich.


Netzwerkstelle "Schulerfolg"
Deutschen Familienverband Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Johannes-R.-Becher-Str. 57
39128 Magdeburg
Fon: 0391.7217442
Mail: n.schulz@dfv-lsa.de  
Web: www.dfv-lsa.de