Zurück

Neu im Fachkräfteportal

Forum gegen den Hass: Kirchen in der Auseinandersetzung mit Rechtspopulismus

Magdeburg. In Deutschland hat sich eine neue rechte Bewegung etabliert. Sie verbindet Rassismus mit antidemokratischen Ressentiments und ist anschlussfähig bis in die Mitte der Gesellschaft. Für die Kirchen und ihre Einrichtungen stellt diese gesellschaftliche Situation eine große Herausforderung dar. Das Forum soll kurz nach der Bundestagswahl 2017 einen überregional vernehmbaren Kontrapunkt zu rechtspopulistischen Positionen setzen. Termin: 29./30.09.2017 Ort: ... >> Weiterlesen

 

30 Jahre Erasmus: App erleichtert Zugang zum Austauschprogramm

Europa. Zum 30. Geburtstag des europäischen Austauschprogramms Erasmus hat die EU-Kommission am 13. Juni eine neue App präsentiert. Die App soll es Studierenden, Auszubildenden und jugendlichen Austauschteilnehmern leichter machen, sich im Programm zurechtzufinden. Die App Erasmus+ wird es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ermöglichen, vor, während und nach ihrem Auslandsaufenthalt problemlos die verschiedenen Stufen des Verwaltungsverfahrens nachzuverfolgen. Außerdem können Studierende ... >> Weiterlesen

 

Bewerbungsrunde für Demografiepreis 2017 gestartet

Sachsen-Anhalt. Bereits zum fünften Mal lobt Sachsen-Anhalt den Demografiepreis aus. „Mit Unterstützung der Demografie-Allianz sollen engagierte Bürger*innen, Institutionen und Unternehmen aus Sachsen-Anhalt geehrt werden, die mit ihren Projekten erfolgreich und schöpferisch die Attraktivität unseres Landes maßgeblich beeinflussen und dabei aktiv zur Gestaltung des demografischen Wandels beitragen“, sagte der Minister für Landesentwicklung und Verkehr, Thomas Webel, heute in Magdeburg. ... >> Weiterlesen

 

Fortbildung: „Angehörige als Klientel der Glücksspielsuchtberatung“

Magdeburg. Die Glücksspielsucht unterscheidet sich sowohl im Auftreten bei verschiedenen Personen, als auch in der Behandlung oftmals stark von den stoffbezogenen Suchterkrankungen. In der Fortbildung: „Angehörige als Klientel der Glücksspielsuchtberatung“ für interessierte Fachkräfte aus dem Bereich der Suchtberatung soll darauf gezielt eingegangen werden. Termin: 23.08.2017, 9:30 – 15:30 Uhr Ort: Sozialministerium, Turmschanzenstraße 25, 39114 Magdeburg Kosten: 45,00 Euro ... >> Weiterlesen

 

Fachtagung "Die Kunst zu schreiben – Wie Kinder die Welt der Buchstaben entdecken"

Magdeburg. Kinder bemerken oft schon in sehr jungem Alter die Wichtigkeit der Schrift, die sie ständig umgibt. Es ist spannend, diese und deren große Bedeutung zu entdecken. Wie können Erzieher*innen die Kinder auf diesem Weg begleiten und sie anregen die vielfältigen Formen des Schriftgebrauchs schon im Kindergartenalter selbst auszuprobieren? Die Fachtagung `Die Kunst zu schreiben – Wie Kinder die Welt der Buchstaben entdecken` soll dazu gezielt Methoden vermitteln. Termin: 19. ... >> Weiterlesen

 

Neues "ZEITENSPRÜNGE"-Programm sucht Geschichtsprojekte zum Thema Kommunismus

Sachsen-Anhalt. Spannende Geschichten gibt es überall zu entdecken. Ganz in diesem Sinne startet das neuen ZEITENSPRÜNGE-Geschichtsprogramm `Alles nur Geschichte(n)? - Kommunismus in Sachsen-Anhalt`. Gesucht werden Gruppen, die Lust haben, die Geschichte des Kommunismus und der DDR-Zeit in Sachsen-Anhalt zu erforschen. Mitmachen können alle Jugendlichen zwischen 12 und 23 Jahren. Um Recherche-, Material-, und Fahrtkosten zu finanzieren, können die jungen Forscher*innen bis zu 400 Euro ... >> Weiterlesen

 

BFDler*in für Kinder-, Jugend- und Familienzentrum gesucht

Halle (Saale). Halle/Merseburg. Der AWO-Regionalverband Halle-Merseburg ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Mit über 60 Einrichtungen und um Betreuungs-und Beratungsangebote für Menschen allen Alters wird ein breites Spektrum an Dienstleistungen geboten. Das Kinder-, Jugend- und Familienzentrum „Dornröschen“ steht mit seinem Begegnungs- und Beratungsangebot allen Kindern, Jugendlichen, Familien und Senior*innen in Halle Neustadt offen und bietet diesen verschiedene ... >> Weiterlesen

 

Friedfertig? Konflikte in Familie, Gemeinde und Beruf bearbeiten lernen

Niederndodeleben. In verschiedenen Alltagssituationen können kleine oder große Konflikte auftreten, die oftmals nur schwer lösbar scheinen. Sie können aber auch als Grundlage für positive Veränderungen dienen. Die Fortbildung „Friedfertig? Konflikte in Familie, Gemeinde und Beruf bearbeiten lernen“ setzt bei diesen Ansichten an und regt zum Arbeiten mit Konflikten an. Termine: 1. Modul: Ankommen, Grundlagen und Praxis: 31. August – 3. September 2017 2. Modul: Konflikt und Person: ... >> Weiterlesen

 

Fortbildung zur geführten Interaktion

Magdeburg. Kinder mit Wahrnehmungsstörung können ihre Umwelt nicht angemessen aufnehmen, um auf sie zu reagieren. Mit der Störung des Tastsinnes kommt es zu weiteren Störungen in der Wahrnehmung, im Handeln und der Interaktion. Die Fortbildung vermittelt die Körper- und Handführung nach F. Affolter. Durch diese Technik wird ein Spüren der dinglichen Umwelt und das gerichtete Handeln in einem abgesicherten Rahmen ermöglicht. Termin: 04.08.2017 Ort: Magdeburg Kosten: 55 Euro ... >> Weiterlesen

 

Begleitung, Beratung und Seelsorge für Migrant*innen im Kirchenkreis MD

Magdeburg. Die Seelsorge an Migrant*innen, Geflüchteten Menschen und Asylsuchenden im Kirchenkreis Magdeburg hat im Kirchspiel Nord in der Hoffnungsgemeinde einen deutlich sichtbaren Schwerpunkt, den der Kirchenkreis Magdeburg personell und finanziell verbindlich fördert. Der Evangelische Kirchenkreis Magdeburg schreibt eine bis zum 31.12.2018 befristete Stelle im Umfang von 50 % zur Begleitung, Beratung und Seelsorge an Migrant*innen aus, die zugleich die Leitung des Integrationstreffs ... >> Weiterlesen

nach oben