Zurück

Neu im Fachkräfteportal

Veranstaltungsreihe über die Opfer der NSU

Magdeburg. Über den Zeitraum November/Dezember haben verschiedene gesellschaftliche Akteure in Magdeburg eine Veranstaltungsreihe organisiert, die sich mit dem NSU, dem Prozessverlauf und den Opfern sowie Angehörigen beschäftigen wird. Ausstellungen, Filmvorführungen, Theatervorstellungen und Podiumsdiskussionen richten den Scheinwerfer auf diejenigen, deren Wahrnehmung und Expertise in der öffentlichen Darstellung zu selten Platz findet - die Betroffenen und Hinterbliebenen. ... >> Weiterlesen

 

Ringvorlesung „All Inclusive“

Magdeburg. Wie im vergangenen Jahr veranstaltet die Universität Magdeburg wieder die Vorlesungsreihe „All Inclusive“ statt, welche das Thema Inklusion behandelt. Im Zeitraum vom 24.10.2017 bis zum 30.11.2017 werden im Rahmen von 6 Veranstaltungen verschiedene Bereich von Inklusion thematisiert. 24.10.2017: Inklu..was - Eine Einführung in den Inklusionsdiskurs 03.11.2017: Sprache.Macht.Ausgrenzung 09.11.2017: Die Macht der Kategorien - Intersektionalität 16.11.2017: Macht ... >> Weiterlesen

 

Seminar "Jetzt bin ich mal dran" Burnout-Prophylaxe

Magdeburg. Das Seminar möchte helfen, einen konstruktiven Umgang mit dem `Burnout` sowie mit den Belastungen zu erarbeiten, die als wesentliche Ursache für die Symptomatik festzustellen sind. Termin: 24.10.2017, 9 - 16 Uhr Ort: PBW Magdeburg, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg Kosten: 95,00 Euro (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 60,00 Euro) (inkl. Seminarunterlagen) Behandelt werden unter anderem folgende Fragen: „Burnout“ Was ist das ... >> Weiterlesen

 

Seminar Fallbesprechungen

Magdeburg. Das Seminar möchte eine kurze und prägnante Übersicht über die wichtigsten Theoriegrundlagen für eine Fallbesprechung geben. Sie erfahren wie eine Fallbesprechung methodisch geschickt durchgeführt und z. B. mit der Pflegeplanung/Förderplanung verbunden wird. Termin: 08.11.2017, 9 - 16 Uhr Ort: PBW Magdeburg, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg Kosten: 95,00 Euro (für Absolvent*innen und Schüler*innen der Fachschulen Drübeck/Aschersleben 60,00 Euro) (inkl. ... >> Weiterlesen

 

Kommunikationsmanager*in bei Werft34

Erfurt. Mit der Werft34 hat das dreiköpfige Team gezeigt, wie ein erfolgreiches, soziokulturelles Gründerprogramm in Erfurt aussehen kann. Dieses Wissen wollen sie mit der Kulturhanse verstetigen und auf Mitteldeutschland ausweiten. Die Kulturhanse dient der nachhaltigen Förderung junger Akteur*innen in Mitteldeutschland, die sich kreativ, kulturell und/oder sozial engagieren. Dies soll durch insgesamt vier Gründerlabore in verschiedenen kleinen und mittleren Städten Mitteldeutschlands ... >> Weiterlesen

 

Projektleiter*in in der Erwachsenenbildung

Magdeburg. ARBEIT UND LEBEN Bildungsvereinigung Sachsen-Anhalt e.V. ist ein anerkannter Träger der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Mit ihren Bildungsangeboten setzen sie sich seit 1990 für mehr Teilhabe und Chancengerechtigkeit ein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht ARBEIT UND LEBEN eine*n Projektleiter*in im Grundbildungsprojekt ISaGA. Die Geschäftsstelle befindet sich in Magdeburg. Aufgaben: Führung, Steuerung und erfolgreiche Umsetzung des Projektes Ansprache ... >> Weiterlesen

 

Pädagogische*r Mitarbeiter*in in der Erwachsenenbildung

Magdeburg. ARBEIT UND LEBEN Bildungsvereinigung Sachsen-Anhalt e.V. ist ein anerkannter Träger der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Mit ihren Bildungsangeboten setzen sie sich seit 1990 für mehr Teilhabe und Chancengerechtigkeit ein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht ARBEIT UND LEBEN eine*n Projektreferenten*in im Projekt ISαGA und proαlpha. Die Geschäftsstelle befindet sich in Magdeburg. Aufgaben: Konzeption und Durchführung von zielgruppenspezifischen ... >> Weiterlesen

 

Ergänzung des FSJ um digitale Komponenten

Deutschland. Alle Freiwilligen, die derzeit ein FSJ oder ein FÖJ absolvieren, können sich zusätzlich für das FSJ_digital bewerben, um in ihrer Einsatzstelle ein Projekt mit digitalen oder analogen Medien umzusetzen. Das FSJ_digital bietet fünf zusätzliche Bildungstagen, bei denen Profis von der Idee bis zur Umsetzung des Projekts unterstützen. Außerdem gibt es bis zu 1.000 Euro Unterstützung pro Projekt. Die Projektidee sollte vorher mit der Einsatzstelle abgesprochen sein. Bewerbungschluss ... >> Weiterlesen

 

Tagesseminar über Fördergeldbeantragung

Magdeburg. Im Mittelpunkt des praxisorientierten Seminars `Wie und Wo beantragen wir Geld für Projekte? - Das 1x1 der Antragstellung` steht die Erarbeitung erster wichtiger Teile eines Förderantrags anhand eigener Beispiele. Davor klären die Dozent*innen den Begriff des Fundraisings als neue Aufgabe für NPOs, Schulen, Kitas, Vereine, soziale und kulturelle Projekte und stellen ausgewählte Fundraising-Instrumente vor. Termin: 07.11.2017, 10:00-18:00 Uhr Ort: ... >> Weiterlesen

 

3. Tag der Bildung findet am 8. Dezember 2017 statt

Deutschland. Um den Wert der Bildung hervorzuheben, wurde der 8. Dezember 2017 als Aktionstag der Bildung benannt. An diesem Tag soll das Thema in ganz Deutschland durch zahlreiche Veranstaltungen höchste Aufmerksamkeit erlangen. Eigene Veranstaltungen können jetzt online angemeldet werden. Weitere Informationen sind hier verfügbar. Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH Tempelhofer Ufer 11 10963 Berlin Fon: 030.257 67 60 Mail: info@tag-der-bildung.de Web: ... >> Weiterlesen

nach oben