Zurück

Sonderpreise beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder

Deutschland. Noch bis zum 15. Januar 2018 kann man sich auf verschiedene Sonderpreise beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder bewerben: Für besonders innovative Schülerzeitungs-Ideen (vergeben vom BDZV), für den "EinSatz für eine bessere Gesellschaft" (BMFSFJ), für kritische Texte über Fitness und Schönheitsideale (AOK) oder zum Thema "Hat Deine Schule Mobbing im Griff?" (Werner-Bonhoff-Stiftung).

Um teilzunehmen, werden drei Exemplare der entsprechenden Zeitungsausgabe und das ausgefüllte Bewerbungsformular an die Jugendpresse Deutschland geschickt. Einsendeschluss ist für Online-Zeitungen der 31. Dezember 2017, für Printzeitungen der 15. Januar 2018. Alle weiteren Informationen findet man hier.


Jugendpresse Deutschland e.V.
Alt-Moabit 89
10559 Berlin
Fon: 030.394 052 500
Mail: fragen@schuelerzeitung.de
Web: www.schuelerzeitung.de