Zurück

Familienpaten gesucht

Im Rahmen des Projektes "Familienpatenschaften" sucht die Integrationshilfe Sachsen-Anhalt e.V. ab sofort ehrenamtliche Familien, die geflüchtete Familien beim Ankommen in Magdeburg unterstützen, insbesondere durch gemeinsame Freizeitaktivitäten. Interessen und Wünsche der Paten werden bei der Suche nach einer passenden Familie berücksichtigt. Die Integrationshilfe Sachsen-Anhalt e.V. begleitet die Familien während der Patenschaft, wirkt beratend bei Konflikten und bietet Workshops an, in denen die Paten über Themen wie Flucht, Migration und Asyl informiert werden. Ziel ist es, geflüchtete Familien die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu erleichtern.

Familienpate sein ist in vielerlei Hinsicht etwas besonderes: Es fördert ein gutes Miteinander in Magdeburg, es stärkt gegenseitiges Vertrauen, es baut Vorurteile ab und es wirkt oft sinnstiftend.

Weitere Informationen gibt es hier.


Integrationshilfe Sachsen-Anhalt e.V.
Schellingstr. 3-4
39104 Magdeburg oder
Postfach 320129
39040 Magdeburg
Fon: 0176.623 329 32
Web: www.integrationshilfe-lsa.org